www.Wedsche.de

Herzlich willkommen im Redekreis der Menschen im Familienlandleben

Slawische Mahlzeiten

Slawische Mahlzeiten

Beitragvon Dzhiwa » Do Nov 08, 2012 7:44 am

Slawische Teigtaschen „Pirozhki“

Klein aber fein, überall auf Fahrten und Reisen gute Begleiter unserer Ahnen, in vielen Märchen erwähnt und heute in den meisten slawischen Familien immer noch heiß geliebt – Pirozhki, kleine Teigtaschen mit allerlei Füllung, die man sich nur vorstellen kann, herzhaft und süss, für jeden Geschmack. Zahlreiche überlieferte Rezepte können mehrere Seiten füllen. Hier sind einfache und schnelle Rezepte aufgeführt.

Grundrezepte für hefefreien Teig

Quark Öl Teig
Dinkelvollkornmehl, Dinkelmehl (wahlweise auch Weizenvollkorn und Weizenweißmehl)
Quark
Öl
Alle Komponente gut durch kneten, bis davon ein geschmeidiger elastischer Teig wird.
30 Minuten ruhen lassen.

Schmand Teig
Dinkelvollkornmehl, Dinkelmehl (wahlweise auch Weizenvollkorn und Weizenweißmehl)
1-2 Eier
1 Becher Schmand oder Creme Fraiche
1 TL Backpulver
Alle Komponente gut durch kneten, bis davon ein geschmeidiger elastischer Teig wird.
30 Minuten ruhen lassen.

Vom Teig kleinere Klumpen nehmen, eine Kugel formen, auf die bemehlte Fläche legen und mit Nudelholz 3-4 mm dick ausrollen. Auf eine Hälfte von der runden/ovalen Fläche etwas Füllung legen, die andere Hälfte darüber klappen. Ränder fest andrücken und krendeln. Im vorgeheizten Ofen auf dem Blech backen oder in der Pfanne im Öl braten.
Rohe Taschen lassen sich gut einfrieren und später ohne auftauen aufbacken.

Füllung variabel

Pilzfüllung
Pilze (Steinpilze, Champignons und andere) klein schneiden, Zwiebeln würfeln, beides im Öl anbraten, mit Salz würzen, mit geschlossenem Deckel 10-15 Minuten schmoren lassen, Gewürze und Kräuter nach Belieben geben. Abkühlen lassen.

Spinatfüllung
Spinat (frisch oder TK) vorbereiten (frischen Spinat küchenfertig machen, im Topf mit Öl und etwas Wasser gar dünsten. TK Spinat auftauen, im Topf erwärmen). Im Topf Spinat warm machen, mit Gewürzen abschmecken, Feta oder anderen Käse mischen, abkühlen lassen.

Sauerkrautfüllung
Sauerkraut abtropfen. Zwiebeln fein würfeln, mit Öl in der Kasserolle oder Pfanne glasig dünsten, Sauerkraut hienein geben, beides anbraten und weich dünsten. Salz, Pfeffer und nach Geschmack weitere Gewürze hinein geben. Abkühlen lassen.

Beerenfüllung
Frische Beeren (oder TK Beeren) verlesen, mit Zucker bestreuen und auf den ausgerollten Teig geben, wie gewohnt Teigtaschen formen und backen.

Guten Appetit!
Dzhiwa
Offline
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi Jun 20, 2012 9:09 pm

Zurück zu Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron